Impf-Angst als Geschäftsmodell

Die Angst vor der Impfung als Geschäftsmodell. Die Fakten dahinter, dass das nicht nur schäbig ist, sondern auch unsere Gesellschaft nachhaltig spaltet erläutert der Standard.

Mythen der Querdenker analysiert

Dies ist eine unglaublich lange Liste von mit Quellen belegten Behauptungen sowie Hintergrundrecherchen zu vielen Mythen der Querdenker. Bei einigen Mythen kann man sich  nur wundern, dass wahlberechtigte Menschen mit Führerschein und Bauspardarlehen daran glauben. Andere wiederum schaffen es leider auch ausserhalb der (zum Glück immer kleiner werdenden) Querdenker-Community Verunsicherung zu stiften. 

Das Impf Paradoxon

Seit einige Wochen kursieren Nachrichten, dass in Israel hauptsächlich geimpfte Personen in Krankenhäuser und Intensivstationen eingeliefert werden. Das Paradoxon, dass genau hiermit die Wirkung der Impfung bestätigt wird, erklärt der Spiegel sehr gut.